Steuern

Manuela Nett

    Leiterin Steueramt

      Telefon 081 650 04 83
      Fax 081 650 04 89
      nett.gemeinde@cazis.ch

        Marietta Flisch

          Steuerallianz Domleschg

            Telefon 081 650 04 83
            Fax 081 650 04 89
            Telefon Steuerallianz 081 650 13 00
            steueramt@domleschg.ch

              Quellensteuern

              Das Quellensteuerverfahren erfuhr per 1. Januar 2014 verschiedene Neuerungen. Die Erhebung der Quellensteuer ging von den Gemeinden auf den Kanton über.

              Die neuen Abrechnungstermine sowie Quellensteuertarife finden Sie auf der Homepage der Kantonalen Steuerverwaltung (www.stv.gr.ch).

              Kontaktadresse

                Kantonale Steuerverwaltung Graubünden

                  Sektion Quellensteuer
                  Steinbruchstrasse 18
                  7001 Chur

                    Telelefon 081 257 34 92
                    quellensteuer@stv.gr.ch

                      Steuerberechnung online

                      Stundung/Ratenzahlungen

                      Können die Steuern nicht innert der gesetzten Frist bezahlt werden, besteht die Möglichkeit, den offenen Betrag zu stunden oder in Raten zu begleichen.

                      Ein Zahlungsaufschub kann für eine bestimmte Dauer bewilligt werden. Nach Begleichung des gestundeten Betrages wird der gesetzlich vorgesehene Verzugszins separat in Rechnung gestellt.

                      Bewilligte Raten müssen monatlich beglichen werden. Werden die Raten nicht fristgerecht entrichtet, wird der gesamte Betrag sofort zur Zahlung fällig. Der gesetzlich vorgesehene Verzugszins wird nach Eingang der letzten Teilzahlung separat in Rechnung gestellt.

                      Für Ratenzahlungen der Kantons- und Direkten Bundessteuern wenden Sie sich bitte an die Kantonale Steuerverwaltung Graubünden:

                        Kantonale Steuerverwaltung Graubünden

                          Frau Brigitte Rapp
                          Steinbruchstrasse 20
                          7000 Chur

                            Telefon 081 257 34 66
                            brigitte.rapp@stv.gr.ch

                              Häufige Frage

                              Fakturierung bei interkommunalem bzw. interkantonalem Wegzug

                              Massgebend für die Steuerpflicht für Bund, Kanton und Gemeinde für das ganze Steuerjahr ist der Wohnsitz am Ende des Steuerjahres (31. Dezember).

                              Eine pro Rata Besteuerung entfällt

                              Fakturierung bei Wegzug ins Ausland

                              Beim Wegzug ins Ausland wird eine Sofortabrechnung pro Rata erstellt. Alle Steuern werden damit fällig und sind sofort zahlbar. Bitte melden Sie sich 30 Tage vor dem Wegzug beim Gemeindesteueramt.

                              Student/Lehrling: Wie füllt ein Student/Lehrling die Steuererklärung aus?

                              Personalien vollständig ausfüllen und Steuererklärung unterschreiben. Der Steuererklärung sollte eine Kopie des Lehrvertrages und der Lohnausweis des Arbeitgebers beiliegen. Studenten benötigen eine Studienbestätigung, aus der auch das voraussichtliche Ende der Ausbildung ersichtlich ist.

                              AHV/Pension: Löst eine Pensionierung oder der Beginn einer AHV-Rente eine Änderung aus?

                              Nein. Das Einkommen wird effektiv besteuert. Es erfolgt keine Zwischenveranlagung.

                              AHV/Pension: Wie werden die Pensionskassenrenten besteuert?

                              Zu 80% wenn die Rente vor dem 1. Januar 2002 erstmals fällig wird und auf einem Vorsorgeverhältnis beruht, das bereits am 1. Januar 1987 bestand.

                              Alle anderen Pensionskassenrenten sind zu 100% steuerpflichtig.

                              AHV/Pension: Wie wird die AHV-Rente besteuert?

                              Zu 100%.

                              Kirchensteuer: Wer bestimmt die Höhe der Kirchensteuer?

                              Die jeweiligen Kirchgemeinden.

                                Gemeinde Cazis | Oberdorf 4 | 7408 Cazis
                                081 650 04 80 | gemeinde@cazis.ch | www.cazis.ch

                                Öffnungszeiten: Mo bis Fr 
                                8–12 Uhr/13.30–17.30 Uhr