Konkretisierung/Anpassung der Planungszone vom 4. Februar 2021

    Der Gemeindevorstand hat am 4. Februar 2021 gestützt auf Art. 21 des kantonalen Raumplanungsgesetzes (KRG) über Teilgebiete der Gemeinde Cazis eine Planungszone mit folgendem Planungsziel erlassen: Koordination des Aus- und Neubaus von Mobilfunkanalgen unter Berücksichtigung aller öffentlichen Interessen. Prüfung des Erlasses von ortsplanerischen Regelungen und anderen Festlegungen für Mobilfunkanlagen. Die Planungszone umfasst Gebiete mit Schutzobjekten des Ortsbild-, Natur- und Heimatschutzes. Der Planungszone unterstellt werden zudem visuell wahrnehmbare Vorhaben und solche, welche in Wohn-, Misch- und Zentrumszonen ideelle Immissionen verursachen können.

    Anlässlich seiner Sitzung vom 7. Juni 2022 hat der Gemeindevorstand beschlossen, die vorerwähnte Planungszone vom 4. Februar 2021 zu konkretisieren bzw. anzupassen. Dies bedeutet, dass die am 11. Februar 2021 publizierten Planungsziele der Planungszone durch die nachstehenden Planungszielen ersetzt werden. 

    -           Koordination des Aus- und Neubaus von Mobilfunkanalgen unter Berücksichtigung aller                               öffentlichen Interessen.

    -           Prüfung des Erlasses von ortsplanerischen Regelungen und anderen Festlegungen für                                Mobilfunkanlagen.

    Die Planungszone umfasst Gebiete mit Schutzobjekten des Ortsbild-, Natur- und Heimatschutzes. Der Planungszone unterstellt wird zudem die Erstellung von neuen visuell wahrnehmbaren Mobilfunkanlagen, welche in Wohn-, Misch- und Zentrumszonen ideelle Immissionen verursachen können.

    In der Planungszone darf nichts unternommen werden, was die neue Planung erschweren oder dieser entgegenstehen könnte. Insbesondere dürfen Bauvorhaben nur bewilligt werden, wenn sie weder den rechtskräftigen noch den vorgesehenen neuen Planungen und Vorschriften widersprechen (Art. 21        Abs. 2 KRG).

    Der Gemeindevorstand behält sich vor, die Planungszone jederzeit entsprechend dem jeweils aktuellen Planungsstand zu konkretisieren bzw. an den jeweils aktuellen Planungsstand anzupassen.

    Die Planungszone gilt bis 4. Februar 2023 (zwei Jahre seit Beschluss des Erlasses vom 4. Februar 2021).

    Die vorliegende Konkretisierung/Anpassung der Planungszone kann innert 30 Tagen seit der öffentlichen Bekanntgabe mit Planungsbeschwerde bei der Regierung angefochten werden (Art. 101 KRG).

    Der Gemeindevorstand Cazis

    Gemeinde Cazis | Oberdorf 4 | 7408 Cazis
    081 650 04 80 | gemeinde@cazis.ch | www.cazis.ch

    Öffnungszeiten:
    Montag: 14–16 Uhr
    Dienstag–Donnerstag:
    10–12 Uhr/14–16 Uhr
    Freitag: 10–12 Uhr