Ortsplanung

Die Revision des eidgenössischen Raumplanungsgesetzes (RPG1) trat am 1. Mai 2014 zusammen mit der revidierten Raumplanungsverordnung des Bundes (RPV) in Kraft. Ziel der Revision ist, die Zersiedelung zu bremsen, die Landschaft zu schonen, eine kompaktere Siedlungsentwicklung zu erreichen und attraktive Wohn- und Arbeitsorte zu schaffen.

Wie in allen anderen Kantonen machte RPG1 auch im Kanton Graubünden die teilweise Überarbeitung des kantonalen Richtplans notwendig, welchen die Regierung des Kantons Graubünden am 20. März 2018 beschlossen hat. Detaillierte Informationen zu den kantonalen Richtplänen sind unter folgendem Link zu finden: https://www.are.admin.ch/are/de/home/raumentwicklung-und-raumplanung/strategie-und-planung/kantonale-richtplaene.html

In Graubünden ist die Richtplanung als Verbundaufgabe zwischen dem Kanton und den Regionen organisiert. Alle Regionen verfügen über regionale Richtpläne. Im Sinne einer stu­fengerechten «Arbeitsteilung» werden wichtige Aufgaben, wie zum Beispiel die definitive Festlegung des Siedlungsgebietes, im KRIP-S an die Regionen delegiert. Für die elf Regionen ergibt sich der folgende Handlungsbedarf: Sie sind aufgefordert die bisherigen regionalen Richtpläne in den Bereichen Raumordnung (Raumkonzept) und Sied­lung zu überprüfen, anzupassen und zu ergänzen. Weitere Informationen zum KRIP-S sind unter folgendem Link zu finden: https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/dvs/are/dienstleistungen/richtplanung/Seiten/KRIP-S.aspx

Schlussendlich haben die Gemeinden die Neuerungen der übergeordneten Raumplanung in ihre Ortsplanung zu übernehmen. Die Ortsplanrevision muss innerhalb der nächsten zwei Jahre durchgeführt werden.

Die Gemeinde Cazis hat das kommunale räumliche Leitbild (KRL) in den letzten zwei Jahren erarbeitet und verabschiedet. In einem nächsten Schritt geht es nun an die Umsetzung in der Ortsplanung. Der Vorstand hat entschieden, für die Ortsplanrevision eine Kommission mit Vertreterinnen und Vertretern aus möglichst allen Fraktionen sowie aus verschiedenen Interessensgruppen einzusetzen. Interessierte können sich bis zum 31. März 2021 bei der Gemeinde melden. Bitte füllen Sie dazu nachfolgendes Formular aus und schicken Sie es der Gemeinde.

Formular Mitarbeit Ortsplanungskommission

Folgende Internetseiten beinhalten wichtige Informationen im Zusammenhang mit der Ortsplanrevision.

Bevölkerungsperspektiven 2019 – 2050
https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/dvs/are/dienstleistungen/grundlagen/Seiten/
Bevoelkerungsperspektive2030.aspx

Wegleitung Ermittlung Bauzonenbedarf:
https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/dvs/are/aktuelles/Seiten/bauzonenbedarf.aspx

Baulandmobilisierung und Mehrwertabgabe: https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/dvs/are/dienstleistungen/nutzungsplanung/Seiten/
Vollzugshilfen.aspx

    Gemeinde Cazis | Oberdorf 4 | 7408 Cazis
    081 650 04 80 | gemeinde@cazis.ch | www.cazis.ch

    Öffnungszeiten: Mo–Do
    8–11.30 Uhr/13.30–17 Uhr
    Freitag 8–11.30 Uhr